Theaterpädagogikkurse am Wochenende

Im Rahmen der Fortbildungsreihen werden spezielle Themen an Wochenenden angeboten, die für alle offen sind und einzeln gebucht werden können. Auch Theatermacher/innen mit professionellem Anspruch können hier viel entdecken.

Wie unterscheidet sich das Erarbeiten einer Aufführung in der Theaterpädagogik von der Regiearbeit im professionellen Theater?
In der Theaterpädagogik werden die Inszenierungen überwiegend in kollektiven Prozessen erarbeitet. Regiehandwerk in der Theaterpädagogik bedeutet, die Entwicklung der Gruppe zum Ensemble, die Vermittlung von Theaterhandwerk und ästhetischen Kriterien sowie die Erarbeitung von Themen gleichzeitig im Auge zu behalten. An den Wochenenden werden wir praktisch und spielerisch diese Felder erforschen.

AKTUELL
Lasst uns die Möwen auch noch spielen..., 13. - 15.11.2015
best practice Kurs Theaterpädagogik
160,--, Frühbuchertarif bis 4. November 2015 135,--
ausführliche Kursinformationen
Dozentin: Vera Hüller

Stückentwicklung mit Kindern, 27.-29.03.2015

Pädagogischer Prozess / künstlerisches Produkt - kein Widerspruch!
175,--, Frühbuchertarif bis 04. März 2015: 145,--
ausführliche Kursinformationen
Dozentin: Vera Hüller


Ich und die anderen hier alle, 29.-31.05.2015
Stückentwicklung aus biografischem Material
Biografisches Material und theatrale Form / Theater mit (jungen) Erwachsenen
Kosten: 175,--, Frühbuchertarif bis 06.05.2015: 145,--
Dozentin: Vera Hüller

In fünf Minuten brauche ich eine neue Idee, 26.-28.06.2015
Von der Improvisation zur Aufführung - Dramaturgien in Stückentwicklungen
Kosten: 175,--, Frübuchertarif bis 03.06.2015: 145,--
Dozentin: Vera Hüller


Es gibt Rabatte für Mehrfachbucher! Grundsätzlich gilt: Wer mehrere Wochenenden im Voraus bucht, erhält bei einer Einmalzahlung 10% Rabatt auf den Gesamtpreis. Sonstige Ermäßigungen bitte nachfragen.

Was noch? Es werden qualifizierte Teilnahmebescheinigungen ausgestellt. Die Kurse können steuerlich als Fortbildung abgesetzt werden.

Anmeldung unter:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Mit der schriftlichen Anmeldung und dem Eingang der Zahlung wird ein Teilnehmerplatz verbindlich reserviert.

BEREITS BEENDET

2. Halbjahr 2014

Biografisches Material in Szene setzen, 06./07.12.2014
aus der Reihe Tanz & Theater - Wege zur Inszenierung
150,--, Dozentinnen: Vera Hüller & Sibylle Günther

Choreografien und chorische Formen, 17./18.01.2015
aus der Reihe Tanz & Theater - Wege zur Inszenierung
150,--, Frühbuchertarif bis 05.01.2015: 135,--
Dozentinnen: Vera Hüller & Sibylle Günther

Tanztheater & kreatives Schreiben, 24./25.01.2015
aus der Reihe Tanz & Theater - Wege zur Inszenierung
150,--, Frühbuchertarif bis 08.01.2015
Dozentinnen: Vera Hüller & Sibylle Günther


1. Halbjahr 2014

Stückentwicklung
: Ein Thema - viele Blickwinkel
, 11. -13. Juli 2014
Die Kunst des Seins und des Spielens
175,--, Frühbuchertarif bis zum 12. Juni 2014: 145,--
Dozentin: Claudia Bühlmann
Kursinfos und Anmeldeformular


Theaterarbeit in großen Gruppen - 21.-23.02.2014
Choreografien und chorische Formen in der Theaterarbeit
175,--, Frühbuchertarif bis zum 12. Februar 2014: 145,--
Dozentinnen: Vera Hüller und Sibylle Günther
Kursinfos und Anmeldeformular

In fünf Minuten brauche ich eine gute Idee - 24.-26.01.2014
Stückentwicklung in der Theaterpädagogik
175,--, Frühbuchertarif bis zum 14. Januar 2014: 145,--
Dozentin: Vera Hüller
Kursinfos und Anmeldeformular

Ich und die anderen hier alle - 13.-15.12.2013
Stückentwicklung aus biografischem Material
175,--, Frühbuchertarif bis zum 27.November 2013: 145,-
Dozentin: Vera Hüller
Kursinfos und Anmeldeformular